Jahresarchive: 2010

Was bahnt sich denn so für 2011 an?

Auf jeden Fall werden wir uns, wie bereits angekündigt, mit dem Dauerbrenner „Arbeitsrecht in kirchlichen Einrichtungen“ beschäftigen. Entsprechende Vorbereitungen sind im Gange. Ein weiterer, für Religionsfrei im Revier wichtiger Diskussionspunkt wird sich mit dem Thema Menschenrechte, Grundrechte und Grundgesetz beschäftigen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Was bahnt sich denn so für 2011 an?

Evangelisches Krankenhaus in Herne behindert Mitarbeitervertretung

Die Gewerkschaft ver.di-Herne weist Zensurmaßnahmen der Geschäftsführung der Evangelischen Krankenhausgemeinschaft (EvK) gegenüber der dortigen Mitarbeitervertretung (MAV) zurück. Wir dokumentieren die Pressemitteilung vom 13. Dezember 2010:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Evangelisches Krankenhaus in Herne behindert Mitarbeitervertretung

Jahr des Kirchenaustritts ausgerufen

Unter dem Motto „Mehr Netto, mehr Freiheit, mehr Solidarität!“ rufen Organisationen der säkularen Szene zum 11.11. das Jahr des Kirchenaustritts aus. Es sei ein Mythos, dass die Kirchensteuer primär für mildtätige Zwecke eingesetzt wird. Deshalb müsse sich auch niemand wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Jahr des Kirchenaustritts ausgerufen

Religion als Bildungsauftrag in Kitas?

Bochumer Katholikenrat will konfessionsfreie Eltern bevormunden Am 12. November hatte sich WDR Moderatorin Catherine Vogel in der “Aktuellen Stunde” darüber mokiert, was in einer Bochumer Kindertagesstätte passiert war: “In manchen städtischen Kindergärten oder Kindertagesstätten hat man Sankt Martin gekündigt. Dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Religion als Bildungsauftrag in Kitas?

Den Seinen gibt’s der Herr vom Staat

Veranstaltung zur staatlichen Kirchenfinanzierung mit Carsten Frerk Am 29.11.2010 klärte im Studio 108 des Bahnhofs Langendreer in Bochum Carsten Frerk über die staatliche Finanzierung der Kirchen und kirchlicher Arbeit und Einrichtungen auf. Eingeladen hatten der IBKA e.V., der auch mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Den Seinen gibt’s der Herr vom Staat

Religion ist kein Unterricht

Veranstaltungsbericht und Hintergrundinformationen Am Freitag, den 19.11.2010, fand in Bochum im Kulturzentrum Bahnhof Langendreer ein gut besuchter Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde zur Thematik konfessionsfreie Schüler und Schülerinnen und Religionsunterricht bzw. Religionsersatzunterricht an öffentlichen Schulen statt. Die Initiative Religionsfrei im Revier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Religion ist kein Unterricht

NRW-Ministerpräsidentin Kraft zum Laizistischen Arbeitskreis in der SPD

Kürzlich haben einige SPD-Mitglieder sich zusammengefunden, um einen Arbeitskreis der Laizisten und Laizistinnen bei der SPD zu gründen. Bereits in der Gründungsphase wurde ihnen Steine in den Weg gelegt. So durften sie auf ihrer Website „SPD“ nicht in der Domain … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Den Seinen gibt’s der Herr vom Staat

Am Montag, 29. November 2010 wird Dr. Carsten Frerk auf Einladung des IBKA und des Bahnhofs Langendreer einen Vortrag über die staatliche Finanzierung der Kirchen halten. Dabei wird er aus seinem bald im Alibri-Verlag erscheinenden Buch „Violettbuch Kirchenfinanzen: Wie der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar